Karate

 Peer Körner  

Trainer

Peter Körner

✆ +49 172 433 4951

pkoernergmx.de

 

Karate beginnt und endet mit Respekt!

 

Im Training und Wettkampf werden Fuß- und Fauststöße vor dem Auftreffen abgestoppt! Voraussetzung dafür ist Selbstdisziplin, Verantwortungsbewusstsein gegenüber dem Partner/der Partnerin und natürlich eine gute Körperbeherrschung, die im Kihon (Grundschule) systematisch aufgebaut und erlernt  wird.

Karate ist ideal als Ausgleich zu den Anforderungen des Alltags. Man trainiert Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Mit Entspannungstechniken, Atemübungen und Meditation wird die Konzentrationsfähigkeit gesteigert und schult die eigene Körperwahrnehmung.


Natürlich ist Karate eine wirksame Verteidigungsart, wenn man fleißig trainiert .Ob groß oder klein, jung oder alt, bei dieser Sportart kommt jeder auf seine Kosten.

Wir unterrichten ausschließlich den Shotokan Stil und es wird in
3 Gruppierungen unterrichtet: KIHON (Grundschule), KATA (Form, Abfolge genauer Angriffs-und Abwehrtechniken) sowie KUMITE (Freikampf)

Habt als Anfänger bitte keine Angst, dass ihr gleich auf die Matte geschickt werdet. Prüfungen und Wettkämpfe sind immer freiwillig!

Weitere Informationen und alles über die Sportart, dem Verband und vieles mehr könnt ihr auf der Homepage des DKV e.V. erfahren!

 

Wir freuen uns über jedes Mitglied!

Peter Körner - Trainer

 

Sporthalle Grundschule Horst
Horster Landstraße 144
21220 Seevetal
     

 
Karateunterricht kann wieder beginnen!

                Start ab 31.08.2022

         
Gruppe:
Kinder von 5-10 Jahre 16.30-17.30h
 
Anfänger - 1 Kyu           17.30-18.30h

 

Aktuelles

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.